Am 20. Juli 2016 treffen wir uns um 17.30 Uhr an der Touristeninfo am Bahnhof in Emmendingen und starten von dort aus zu einer Stadtführung mit Frau Schmidt-Tull.

Dauer der Stadtführung ca. 2 Stunden. Danach werden wir zum Abschluss noch ein leckeres Eis essen.

Näheres unter Termine

"Landfrau" zu sein das ist nicht schwer, es muss nur eine Anmeldung her.
Schnell unterschreiben und du bist dabei, beim bunten Treiben.
Du kannst viel lernen bei den Frauen, die auf viel Natur vertrauen.
Backen, Kochen, Pflanzenkunde lernt man dann in froher Runde.
Singen, tanzen, Körpersprachen und kein Knochen liegt mehr brache.
Ist ein Fest, Sie sind dabei und helfen bei so Mancherlei.
Ich will nur sagen es ist fein, bei den "Landfrauen" dabei zu sein.

(geschrieben von Ruth Willaredt)


Wir stehen jederzeit gerne für allerlei Fragen rund um den Verein zur Verfügung.